Stempelparty Make & Take

Gestern hatte ich eine richtig tolle Stempelparty bei der lieben Rebecca.
Wir waren eine nette kleine Runde und die Mädels waren von unseren Produkten im neuen Katalog total begeistert.

Heute zeige ich Euch die Karte, die wir gestern gebastelt haben.
Natürlich haben wir die neuen InColors benutzt.

Workshopkarte Rebecca

Verwendetes Stampin‘ Up! Material:
Stempelset „Mixed Bunch“ und „Perfekte Pärchen“
Farbkarton in Flüsterweiß, Jade, Kandiszucker und Altrosé
Stanzer „Itty Bitty Formen“, „1-1/4 inch Wellenkreis“, „1 inch Kreis“, „3/4 inch Kreis“ und „Blume“
Big Shot Form „Framelits Famose Fähnchen“
Basic Strassschmuck und Kordel in Espresso

Die vorbereiteten Materialkits habe ich in bestempelten Butterbrottütchen auf die Plätze gelegt. So konnte ich auch gleich den neuen Hintergrundstempel „Wildflower Meadows“ schön in Szene setzen.

DSC_9336

Verwendetes Stampin‘ Up! Material:
Stempelset „Wildflower Meadow“ und „Oh, Hello“

Als Gastgeschenk gab es für jeden eine kleine Verpackung für zwei Teebeutel. Man kann aber auch zwei kleine Tütchen Gummibärchen reinstecken.

DSC_9339

Verwendetes Stampin‘ Up! Material:
Stempelset „Label Love“ und „Frühlingsgefühle“ (SAB 2013)
Farbkarton in Flüsterweiß und Rosenrot
Gemustertes Designerpapier im Block Pastellfarben (alte Muster und Farben)
Stanzer „Eleganter Schmetterling“, „Mini-Schmetterling“ und „Designeretikett“

Ich wünsche Euch allen einen schönen Start ins Wochenende.
Svea und mich hat es leider erwischt. Wir schnupfen und husten vor uns hin.
Liebe Grüße Eure Julie

Workshopprojekte vom Teamtreffen

Doreen, Janina und vor allem Melly haben sich wunderschöne Projekte für unsere Make&Takes am Samstag ausgedacht.
Danke nochmal an Euch drei für die Mühe, die Ihr Euch gemacht habt.

Fangen wir mit Doreen’s Projekt an. Sie hat mit uns die Zigarettenschachtel vom CampInk gemacht.

Zigarettenschachtel

Verwendetes Stampin‘ Up! Material:
Stempelset „Label Love“ und „Mosaic Madness“
Farbkarton in Saharasand, Waldhimbeere und Rhabarberrot
Stanze „Dekoratives Etikett“ und „Designer Etikett“
Designer-Motivklebeband „Gartenparty“
Basic Perlenschmuck und Leinenfaden

Janina hat uns eine ganz tolle Idee mitgebracht, wie man schnell und einfach ganz tolle Banner machen kann. Man nehme einfach unseren Stanzer „Dekoratives Etikett“ und los geht es. Für größere Banner kann man die BigShot Form „Bigz Top Note“ nehmen.

Sommerbanner

Verwendetes Stampin‘ Up! Material:
Farbkarton in Bermudablau, Waldhimbeere und Saharasand
Stanzer „Itty Bitty Formen“
Big Shot Form „Framelits Famose Fähnchen“ und Embosslits Schmetterlingsgarten“
Basic Perlenschmuck

Und dann Melly! Die hat sich wieder selbst übertroffen. Wahnsinn! Als erstes haben wir mit dem Einzelstempel „Spec-tacular“ eine super witzige Wackelaugenkarte gemacht. Dann mit der Big Shot Form „Pop’n Cuts Grundkarte“ eine Geschenkverpackung gezaubert und zum Schluss eine Lippenstiftverpackung mit den Framelits „Kleiderduo“ aufgehübscht.

Augenkarte Melly

Verwendetes Stampin‘ Up! Material:
Stempelset „Alles nur Sprüche“ und „Spec-tacular“
Farbkarton in Glutrot und Flüsterweiß Designerpapier „Polka Dot Parade“

Cut'nPop Box

Verwendetes Stampin‘ Up! Material:
Stempelset „Collage Curios“ und
Farbkarton in Savanne und Vanille Pur
Designerpapier „This and That Epic Day“
Stanzer „1 inch Kreis“
Big Shot Form „Framelits Famose Fähnchen“ und „Pop’n Cuts Grundkarte“
Peppipe Deckel

Lipbalm Box

Verwedetes Stampin‘ Up! Material: Farbkarton in Osterglocke
Designerpapier „Polka Dot Parade“

Ich hatte wirklich total viel Spaß, habe jetzt den Kopf voller Ideen und eine riesige Wunschliste mit Sachen, von denen ich der festen Überzeugung war, dass ich die nicht brauche.

Ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart. Liebe Grüße Eure Julie