Babykarte mit „Buchstabensalat“

Hallo Ihr Lieben!

Heute wurde mein Emailaccount gehackt. Den halben Tag waren wir mit der Wiederherstellung beschäftigt und ich hoffe, dass es mit dem neuen Passwort jetzt sicher ist.

Ich möchte mich bei Allen, die eine Email von mir bekommen haben –
ich sei auf Zypern und bräuchte Geld – entschuldigen.
Danke an Alle, die mir Bescheid gegeben haben.
Sowas kann einem echt den Tag versauen!

Egal jetzt! Ich habe noch ein Kärtchen für Euch.
Diesmal eine Babykarte.

DSC_5011DSC_5014Und damit ich Euch auch weiterhin was zeigen kann, muss ich jetzt mal dringend weiterbasteln.
Ich wünsche Euch einen schönen Abend.
Liebe Grüße Eure Julie

Diese Produkte habe ich verwendet:

Werbeanzeigen

Männerkarte mit „A Dozen Thoughts“

Männerkarten sind ja so gar nicht mein Ding. Absolut nicht! Und dann auch noch eine Geburtstagskarte für einen Mann, der seinen Geburtstag eigentlich überhaupt nicht feiert und auf so einen SchnickSchnack wie Karten keinen Wert legt.

Aber ich habe es geschafft. Mit dem netten Spruch aus dem Stempelset „A Dozen Thoughts“

131059L

Ein wundervolles Set! Aber hier nun die Karte:

Männerkarte Ralph

Verwendetes Stampin‘ Up! Material:
Farben: Vanille Pur, Espresso, Wildleder, Olivgrün und Curry-Gelb
Stempelset „A Dozen Thoughts“ und „Made for You“ (retired)
Farbkarton in Vanille Pur, Wildleder, Olivgrün und Curry-Gelb
Stanze „Geschwungenes Etikett“ und „Stanzenpaket Weihnachtsminis“ (Carry Over List 2013)
Prägeform „Buchstabensalat“

Ich bin sehr gespannt, wie die Karte heute Abend ankommt.
Euch allen einen schönen Tag noch!
Liebe Grüße Eure Julie